Summerlands

von Mythen und wahren Legenden

„Die Nebel von Avalon" von Marion Zimmer Bradley ist wohl die bekannteste Nacherzählung der Sage um Morgaine La Fey, den Merlin von Britannien, König Artus und seinen Rittern der Tafelrunde. Wer schon in die geheimnisvolle Geschichte um den heiligen Gral und das Schwert Excalibur eingetaucht ist, weiss, wo sich die „Summerlands“ befinden und wird beim Begriff "Glastonbury" bestimmt etwas hellhörig werden.

 

Ein Schimmer jener Mystik bietet das „SUMMERLANDS“ im Seefeld Thun. Dort finden sich Schätze und Perlen wie: Essenzen & Aura Sprays aus der Chalice Well, Räucherungen aus dem Goddess Temple selbst und die „Star Child“-Aromawelt.

 

Wer Glastonbury/Avebury/Stonehenge bereisen möchte, ist – ob langsam oder schnell, jung oder reif, quirlig oder bedächtig – ebenso richtig hier. Mit etwas Glück erleben wir die Faszination eines geheimnisvollen Kornkreises. Das Herzen von Stonehenge steht genauso auf dem Programm wie die heiligen Quellen, der Tor und die Abbey im sagenumwobenen Glastonbury, Somerset. Ein Abenteuer voller Mythen und Legenden. 

    Geöffnet sind die Pforten an folgenden Freitagen

 von 14.00 - 18.00 Uhr

 

Freitag, 23. Februar 2024

Freitag, 1. März 2024

Freitag, 8. März 2024

Freitag, 22. März 2024

 

Freitag, 5. April 2024

Freitag, 12. April 2024

Freitag, 19. April 2024

 

BESTELLUNGEN WERDEN GERNE AUCH VERSANDT


 AKTUELL

BELTANE-REISE

Freitag, 26. April bis Freitag, 03. Mai 2024

Samstag/Sonntag findet der Mittelaltermarkt in der Glastonbury Abbey statt

Finde die Preise unter "Reisen"

AKTUELL

SOMMERREISE

Freitag, 19. bis Montag, 29. Juli 2024

Finde die Preise unter "Reisen"

es hat noch 2 Plätze frei (Stand 24.09.23)
es hat noch 2 Plätze frei (Stand 24.09.23)

 

http://Sacredmagdalenefestival.com

 

Das nächste Magdalen's Festival findet während unserer Reise statt.

Samstag, 20. - Montag, 22. Juli 2024

 

Die Workshop-Preise werden publiziert, sobald sie bekannt geworden sind.

Im 2023 betrugen sie rund CHF 400.00 inklusive Mittagessen und dem Abend mit den

aramäischen Gesängen mit Lars Muhl und Naleea in der Kirche der Glastonbury High Street.

 

Ich selbst werde dort wiederum mit dabei sein.

Der Workshop kann optional zur Reise dazu gebucht werden.

Wen dies nicht anspricht, stehen diese 3 Tage zur freien Verfügung,

(Beispielsweise für Channelings, Tarot readings, Avalonische Massagen

oder einen Abstecher ins typisch englische Nachbarsdorf Wells mit seiner beeindruckenden Kathedrale)


Das neu entstandene Planeten- und Elemente-Räucherset

gegenwärtig ausverkauft

Grösse 13.5 x 11.5 x 2.8cm / CHF 53.00 (an Messen & Märkten CHF 56.00)
Grösse 13.5 x 11.5 x 2.8cm / CHF 53.00 (an Messen & Märkten CHF 56.00)

Geboren wurde dieses Bijoux einer Holzschatulle im SILEA, einer Beeinträchtigten-Werkstatt in Thun. Ergänzt und befüllt haben das Set liebevolle Feenhände. Die Räuchermischungen selbst stammen aus einer kleinen Manufaktur in Glastonbury, welche seit 1969 besteht. Dort werden die Blüten und Blätter unter Berücksichtigung der Sonnen- und Mondkonstellationen geerntet und verarbeitet. Nachdem die Harze und Hölzer, die Beeren und Blätter vermischt worden sind, werden sie in Weidekörben getrocknet und abschliessend durch grosse Halbedelsteine energetisch aufgeladen. Isn't this magical?

 Wenn du magst, besteht die Möglichkeit, die handgefertigten Schatullen wieder mit Räuchermischungen aufzufüllen.

Es stehen Dir rund 50 Stück zur Auswahl:

Auffüllen einzelner Räuchermischungen Adventskalender- & Weihnachts-Schatulle  CHF 2.00

Auffüllen der Einzelnen Räuchermischungen Planeten/Elemente- & Rauhnächte-Schatulle CHF 4.00

 

Auffüllen gesamtes Set CHF 33.00

(Eignet sich alternativ auch als Schmuckschatulle)

 

Wer für die leere Räucher-Holzschatulle keine Verwendung mehr hat, kann diese nun gerne retournieren.

Im 2023 werden sie dann wiederbefüllt, als  "wiederverwendet" deklariert und zu einem günstigeren Preis verkauft.

Räuchersieb aus Nickel oder Messing

CHF 32.00
CHF 32.00

Räuchern ohne Kohle: wem das Räuchern mit Kohle zu intensiv ist, erhält mit dem Räuchersieb/Stövchen eine angenehme Alternative dazu. In der Regel reichen ein paar Minuten des Räucherns aus, um einen feinen, angenehmen Duft nach Wahl in den Räumlichkeiten zu verbreiten.           

Du wohnst weit weg? Gerne schicke ich Dir die Artikel auch nachhause

Summerlands

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

 

Autobahnausfahrt Thun-Süd: bei der ersten Ampel geradeaus, bei der grossen Kreuzung geradeaus, beim Kreisel 3. Ausfahrt, bei der nächsten Ampel links, nach Elektro Mürner gleich rechts abbiegen, weisses Haus rechts, Parkplätze vorhanden.

 

Von der Stadt her: Bahnhof-Unterführung, Richtung Gwatt, beim ersten Kreisel geradeaus, links vor Elektro Mürner in die Sackgasse einbiegen, weisses Haus rechts, Parkplätze vorhanden.

 

Mit öffentlichem Verkehrsmittel den Bus Nr. 5 bis Haltestelle Hohmadpark nehmen, über den Fussgängerstreifen, rechts - gleich vor Elektro Mürner links in die Sackgasse abbiegen - weisses Haus rechts.

SUMMERLANDS

Sandra Weber

Frutigenstrasse 41b

CH-3600 Thun

 Tel +41 (0)79 285 13 60

  info@summerlands.ch